Badewanne Duschwanne Duschabtrennung

... www.baeder4u.de - Alles für mein Badezimmer !
- Duschwanne im Überblick

AGB Hilfe Warenkorb

Info Telefon 036458/ 57412


Sonntag, 19. November 2017


Duschwanne

Die Duschwanne - der bequeme Weg zur Körperpflege!

Diese Duschwannen sind - Qualität produziert in Deutschland - extra stark verstärkt - absolut verwindungssteif!



Duschwanne quadratisch und rechteckig
Die klassischen Formen der Duschtasse rechteckig in verschiedenen Tiefen und von klein bis extra groß!
Bodengleiche Duschwannen / befliesbares Board
Bodenebene Duschen zum Befliesen mit Bodenablauf, in den Boden eingelassen oder aus Mineralwerkstoff
Dusche fünfeckig
Abgeschrägte Frontseite an diesen Duschen, damit bietet die Fünfeckdusche mehr Platz im Bad!
Rundduschen
Die geschwungene Form der Viertelkreisdusche machts!
Duschtasse mit speziellen Formen
Hier geht fast alles! Klicken Sie drauf!

Hier bekommen Sie Ihre Duschwanne als Spitzenleistung in Design, Qualität und Preis!
Diese Acrylduschen sind aus durchgefärbtem, hochwertigem Sanitäracryl hergestellt. Die Verstärkung der Duschtassen auf der Rückseite mit Glasfaser und Polyesterharz sorgt für die Verwindungssteifigkeit. Die Duschtasse ist licht- und temperaturbeständig und belastungsstabil. Bedingt durch die porenfreie Oberfläche ist die Dusche überaus trittsicher! Die Acryl Duschtassen bieten Schmutz und Kalkablagerungen kaum eine Angriffsfläche und sind daher pflegeleicht, verbunden mit einer hohen Lebensdauer!

Das Duscherlebnis ohne Grenzen, mit einer bodenebenen Dusche

Badgestaltung mit gefliester Dusche

Bodengleich installierte Duschbereiche sind nicht nur bei Familien mit älteren oder bewegungseingeschränkten Personen beliebt. Das Duschen ohne läßtige Stolperkanten wird von immer mehr Menschen geschätzt. Sie wünschen den schwellenlosen Komfort bodengleicher Duschen und wollen ohne Stufentritt ihren Duschbbereich betreten.
Das Produktangebot umfaßt sowohl in den Boden eingelassene Acrylduschen als auch befliesbare Elemente, die direkt an den Estrich angrenzen. Sie können für diese Elemente, mit vorgegebenem Gefälle, die gleichen Fliesen verwenden wie im Badezimmer. Oder Sie gestalten Ihren Duschbereich mit andersfarbigen Fliesen und bilden somit einen interessanten Kontrast. Dadurch kann man den Duschbereich schön hervorheben.

Dusche plan ohne Rand

Wenn Sie den Duschbereich nicht fliesen möchten, aus welchen Gründen auch immer, dann können Sie auch eine Acrylduschwanne bodeneben einbauen. Dazu gibt es Modelle mit vorgefertigten Dichtbändern an den Seiten, die direkt in den Fliesenkleber eingearbeitet werden. Damit ist eine absolute Dichtheit zur Badezimmerwand und beim Übergang zum Fußboden gewährleistet.
Ist für Sie der übliche Rand an der Dusche ein Hindernis, weil Sie z.B. mit einem Rollstuhl in die Dusche fahren wollen, dann gibt es auch andere Alternativen aus Acryl oder Marmor-Polymer. Die Lösung ist eine randlose, plane Duschwanne. Beim Werkstoff Acryl wird die Wanne mit Fußgestell montiert. Bei Marmor- Polymer ist die Festigkeit der Wanne so hoch, daß die Füße direkt in die Wannenunterseite eingeschraubt werden können. Oder Sie montieren die Marmor- Polymer- Duschwanne direkt auf einem ebenen Untergrund. Für Beide Wannentypen besteht die Möglichkeit den Abfluß waagerecht oder gleich senkrecht nach unten anzuschließen. Damit bieten sich optimale Möglichkeiten diese Duschen in Ihren Badfußboden zu integrieren. Durch diese fugenfreien Duschelemente, wird die Reinigung nach dem Duschen ungemein erleichtert.

Acryl oder Fliesen, das ist hier die Frage?

Beide Gestaltungsvarianten haben Ihre Vor- und Nachteile. Wenn Sie sich dafür entscheiden Ihre Dusche zu Fliesen, dann
  • haben Sie bei der Farbauswahl und der geometrischen Gestaltung des Duschbodens fast alle Freiheiten.
  • bieten Ihnen die vorgefertigten Duschelemente das notwendige Gefälle, damit das Wasser den richtigen Weg zum Abfluß findet.
  • ist der Ablauf des Duschelements schon fertig eingedichtet!
  • bieten sich einfache Möglichkeiten die dichte Verbindung zur Wand und zum Fußboden herzustellen.
  • dunkeln die Fliesenfugen im Laufe der Zeit im Duschbereich nach.
  • ist der Reinigungsaufwand etwas höher als bei Acryl, da Sie die Fliesenfugen auch reinigen müssen.
Möchten Sie lieber eine Duschwanne in den Badfußboden einlassen, dann
  • sind sie auf das Farbangebot der Hersteller angewiesen, meißt weiß.
  • ist die Wannenoberfläche pflegeleicht!
  • haben Sie eine gute Trittsicherheit und ein angenehm warmes Gefühl an den Füßen.
  • läßt sich die Höhe der Wannenoberkante durch verstellbare Füße genau einjustieren.
  • durch den ebenen Wannenrand ist eine gute Dichtheit zwischen Duschabtrennung und Wanne realisierbar.

Egal für welche Variante Sie sich entscheiden. Sie bekommen in jedem Fall hochwertige Produkte aus deutscher Produktion, die alle entsprechenden Normen erfüllen. Sie haben die Sicherheit auch im Falle eines Defektes mit den nötigen Ersatzteilen versorgt zu werden.

Der bodenebene Einbau einer Duschwanne liegt immer mehr im Trend. Das ist ganz verständlich, denn der Komfort ist bei dieser Variante wesentlich höher als bei normalem Einbau. So können Sie ihre Dusche betreten ohne hinderliche Schwellen. Das ist nicht nur in höherem Alter angenehm, sondern auch die Jugend weis es bereits zu schätzen. Für diesen Anwendungsfall gibt es spezielle Fußgestelle, die dann im Estrichbereich verschwinden. Sie können die bodengleiche Einbausituation mit Marmor- Polymer- Duschwannen oder Acryl- Duschwannen realisieren.


Wir beraten Sie auch gern persönlich oder per E- Mail !


© Copyright Bädershop VOGEL GmbH, alle Rechte vorbehalten!