Badewanne Duschwanne Duschabtrennung

... www.baeder4u.de - Alles für mein Badezimmer !

AGB Hilfe Warenkorb

Info Telefon 036458/ 57412


Sonntag, 24. September 2017


P...Pflege



Pflege

Für die Pflege nahezu aller Teile der Badausstattung reicht ein milder Haushaltsreiniger, scheuernde Substanzen sind grundsätzlich tabu. Nach dem Reinigen mit warmem Wasser nachspülen und mit weichem Tuch trockenreiben. Seifen- und Wasserspritzer werden am besten sofort nach der Badbenutzung weggewischt. Kalkablagerungen mit essighaltigen Mitteln (auch ein Teil Haushaltsessig auf zehn Teile Wasser) oder speziellen Kalkreinigem entfernen. Abzieher mit elastischer Gummilippe sind zur Pflege von Duschabtrennungen sinnvoll. Pflege spezieller Materialien:
Acryl: Deutsche Hersteller bieten spezielle Pflege- und Poliersets an. Scheuerstellen, leichte Kratzer usw. mit Spezialpoliercreme entfernen. Tiefere Kratzer oder Brandflecken beseitigt man mit Sandpapier, das dem Pflegeset beiliegt, anschließend polieren.
Armaturen: Spezielle Pflegetücher erzeugen einen feinen Schutzfilm und frischen Farben auf. Verstopfte Perlatoren (die Luftsprudler im Auslauf) kann man herausnehmen und, in Essigwasser gelegt, reinigen.
Badewanne: siehe Acryl, Emaille
Badmöbel: Kratzspuren in Lackoberflächen mit handelsüblichen Poliermitteln entfernen.
Bidet- siehe WC
Bodenbeläge: siehe Fliesen, Kork, Naturstein, Terrakotta
Chrom: siehe Armaturen
Duschabtrennungen: Kunststoffscheiben vertragen keine lösemittelhaltigen Substanzen. Deshalb bieten einige Deutsche Hersteller Spezialreiniger an, die Echtglas und Kunststoffscheiben kalk- und schmutzabweisend imprägnieren. Für Kunststoff und Aluminiumprofile keine Essigreiniger oder scharfen Universalreiniger verwenden, die Oberflächen angreifen und Farben verblassen lassen.
Ernaille: Abgeplatzte Stellen lassen sich mit spezieller Reparaturpaste ausbessern.
Fliesen: Glasuren und Dekore auf keinen Fall mit Scheuermitteln behandeln. Auf unglasierten Fliesen können Ole, Fette und farbige Flüssigkeiten Spuren hinterlassen. Schutz bietet eine spezielle Versiegelung (z. B. Carro Gard von AlpinChemie). Unansehnlich gewordene Wandfugen werden mit Fugenfrisch wieder weiß.
Glas: siehe Duschabtrennungen
Granit: siehe Naturstein
Holz: Kalkflecken auf Holz mit feiner Stahlwolle (000) abtragen und neu versiegeln, lasieren oder wachsen.
Lüftung: Regelmäßiger Filterwechsel nach Anweisung des Herstellers.
Kautschuk: siehe Kork
Kork: Regelmäßige Pflege mit warmem Wasser und pH-neutralem Reiniger.
Marmor: siehe Naturstein
Naturstein: Je glänzender die Oberfläche, desto besser der Schutz. Marmor und Travertin reagieren besonders empfindlich auf Fruchtsäuren, aber auch auf Kosmetika wie Nagellack, Parfüm etc. Verschüttete Substanzen daher sofort abwischen. Rückstände mit feiner, rostfreier Stahlwolle abschmirgeln. Wasserpfützen nie stehen lassen, da sie Ränder und Flecken hinterlassen. Regelmäßige Pflege mit pH-neutralen Reinigern. Granit verträgt auch essighaltige Pflegemittel.
Spiegel: Keine Sprühreiniger verwenden. Sie können die Spiegelfläche auf Dauer blind machen.
Terrakotta: Regelmäßige Reinigung mit Wasser, in das ein Schuß Terrakotta-Milch gegeben wird. Grüne Seife, Spülmittel etc. sind tabu.
Terrazzo:Bestes Reinigungsmittel: warmes Wasser und grüne Seife.
Travertin: siehe Naturstein
WC: WC-Reiniger können die Haut verätzen und dürfen nicht mit anderen Haushaltsreinigern vermischt werden. Dabei können giftige Dämpfe entstehen. Rohrverstopfungen werden mechanisch behoben: Abfluß mit einer Reinigungsspirale durchgängig machen oder einen speziellen Gummipfropfen (Pumpfix) auf den Abfluß setzen. Durch Auf- und Abbewegungen wird ein Vakuum erzeugt, das die Hindernisse entfernt.
Weil WC-Bürsten stark verunreinigt werden, empfiehlt sich halbjährlicher Austausch. Bürsten mit Kunststoffnoppen sind schmutzabweisender als Varianten mit Borsten. Bei einigen Deutsche Produkten sind die Bürstenköpfe austauschbar. Bürstenbehälter ebenso häufig reinigen wie das WC.


Profilholz

siehe Holz

Wir beraten Sie auch gern persönlich oder per E- Mail !


© Copyright Bädershop VOGEL GmbH, alle Rechte vorbehalten!